Germanistentag pur

GeMa-Workshop mit den Göttingener Studierenden Im Konferenzraum der Geisteswissenschaftlichen Fakultät der Universität Szeged wurde am 14. April 2015 der traditionelle GeMa-Workshop organisiert. Dabei waren Studierende und Dozenten aus Göttingen und natürlich auch die Gastgeber, d. h. die Mitglieder der Redaktionsgruppe … Weiterlesen

Linguistik als Wegzehrung

Am 15. April 2015 fand der Vortrag „Valenzinformationen in zweisprachigen Wörterbüchern” von Prof. em. Dr. Péter Bassola. Der Gastvortrag wurde im Rahmen der linguistischen Werkstatt der Ungarischen Akademie der Wissenschaften organisiert. Natürlich nahm auch GeMa an der Veranstaltung teil. Begrüßt … Weiterlesen

Germanistenparty 2015 – Ein toller Abend mit den StudentInnen aus Göttingen

Viele freuten sich, als sie via Facebook erfuhren, dass es auch im Sommersemester 2015 eine Party der Germanistik-Studierenden stattfinden wird. Die Party fand am 14.April in Popper Mór Mulatója statt. Diesmal hatten wir einige besondere Gäste: die Studendtengruppe aus Göttingen. … Weiterlesen

RILKE-Abend im Grand Café

Zum 140. Geburtsjubiläum von Rilke Am 31. März fand im Grand Café Szeged eine literarisch-musikalische Gedenkfeier zum 140. Geburtsjahr von Rainer Maria Rilke statt. Das Österreichische Kulturforum Budapest veranstaltete zusammen mit dem Lehrstuhl für österreichische Literatur und Kultur (Universität Szeged) sowie … Weiterlesen

Antonio Fian las

Ein zeitgenössischer österreichischer Schreiber besuchte unsere Universität Antonio Fian wuchs in Spittal an der Drau auf, ist Gründer und später Herausgeber der Zeitschrift Fettfleck und Autor unter anderem von wöchentlich erscheinenden Dramoletten. Darüber hinaus ist er Dramatiker, Schriftsteller und Essayist, … Weiterlesen

Adrienn Koháris Gedicht

Der Kampf zwischen Gefühlen und Sinn Ich fühle mich allein in der Mitte der Welt Wo das Wichtigste ist immer nur das Geld Millionen von Menschen, die oberflächlich sind Mit falschem Grinsen umringen mich wild Inkompetente Leiter, inkonsequente Taten, Die … Weiterlesen

Eine von vielen Möglichkeiten nach dem Studium

Interview mit dem ehemaligen Germanistikstudenten László Kecskeméti László Kecskeméti studierte in Szeged Germanistik und arbeitet als IT-Fachmann bei Hewlett-Packard (HP). Anfangs am Service Desk, dann wurde er befördert. Er ist erst 32 Jahre alt, konnte aber aus beruflichen Gründen weltweit … Weiterlesen

Ein natürlich wilder Donnerstag

Weiter geht’s mit den kulturhistorischen Vorträgen Am 19. März fand wieder ein informationsreicher Vortrag von Gábor Váradi im Nationalitätenhaus (Osztróvszky utca 6.) statt. Diesmal stand die Natur mit dem Titel Die letze Wildnis 3 (Deutsche Nationalparks) im Mittelpunkt. GeMa war … Weiterlesen

Schematheorie in der Literatur

Dass Literatur einen besonderen Teil der Denkprozesse beansprucht, war uns bisher bekannt. Aber wie die Kunstwerke wahrgenommen werden, und welche Prozesse im Hintergrund des Bewusstseins ablaufen, interessiert neuerdings die Forschung. Dr. Brigitte Rath hat sich die Aufgabe gestellt, diesen Ablauf … Weiterlesen

Studentenarbeit in Österreich

Viele Studierende interessieren sich für einen Job im Ausland. Die Gründe dafür sind vielfältig: man möchte etwas Neues erleben, verschiedene Impulse erfahren und natürlich Geld verdienen.  Aber worauf muss man achten? Welche Kriterien sind unerlässlich, einen guten Job zu finden? … Weiterlesen